DIY: Buchumschläge

Hallo Ihr Lieben,
Da meine Lehrer mittlerweile schon mehrmals angemerkt haben, dass meine Schulbücher immer noch nicht eingeschlagen sind, und ich diese durchsichtigen Umschläge furchtbar hässlich finde, habe ich mich an die Nähmaschine gesetzt und ein paar Umschläge genäht.
Ihr braucht dazu:


  • Stoffreste
  • Stecknadeln
  • Schere
  • Nadel und Faden oder eine Nähmaschine
Und wer will:
  • Stofffarbe
  • Pinsel
Zuerst schneidet ihr ein rechteckiges Stück Stoff aus. Es sollte doppelt so groß wie das Buch sein + ca. 3 cm zum Umklappen an den Seiten + Nahtzugabe.

Dann steckt ihr die Ober und Unterseite ab, sodass oben und unten noch ca. ein halber Zentimeter Stoff übersteht.

Dann näht ihr es mit der Nähmaschine (oder mit der Hand) fest. Ich bevorzuge die Nähmaschine, einfach weil es schneller geht.


Dann schlagt ihr den Deckel des Buches auf, und legt den Stoff ca. 3 cm drumzu, und steckt den Stoff an den Seiten fest.


Dann näht ihr die Seiten fest. Zuerst oben und unten , und dann auf der anderen Seite genauso, sodass das Buch ganz eingeschlagen ist.

Und so sollte es dann fertig aussehen.


Wenn ihr alle Bücher mit dem gleichen Stoff einschlagt könnt ihr dann noch mit Stofffarbe das Fach, bzw. Den Anfangsbuchstaben vorne draufmalen (so wie mein Politik-P) damit ihr sie besser auseinanderhalten könnt. Und nicht vergessen Pappe drunterzulegen und es nach dem trocknen einzubügeln, denn dann könnt ihr die Umschläge auch waschen.
War das okay mit den Bildern und den Beschreibungen? Ich habe bisher noch nicht so eine lange Anleitung gemacht, deswegen würde es mich interessieren, ob man es auch verstehen kann. Falls ihr irgendetwas nicht verstanden habt, dann sagt bescheid, dann erklär ich es nochmal.
Bis Bald Lara :D

Tipp: Das geht nicht nur für Bücher, man kann es auch gut für alle anderen Arten von Heften und so machen. Ich habe für meinen Reisepass auch so einen Umschlag.

Kommentare:

  1. Uuii , der ist aber schön :D
    Aber ich glaub so gut wie du krieg ich das niemals hin :DD
    iampurepink.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  2. hey, voll die gute Idee :P sieht schön aus

    unique.marielle.blogspot.com
    schau doch mal vorbei

    AntwortenLöschen

Wir freuen uns über jedes Kommentar. Egal ob Kritik oder Lob. :)

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...