Mexico-Nails

Hallo ihr Lieben,
als wir mit unseren Mädels letztens mal wieder Mexico-Abend gemacht haben, habe ich mir überlegt, mir die Nägel dementsprechend zu gestalten. Es war mal wieder total nett und vor allem sehr lecker :P
 
 
Angefangen habe ich (wie unschwer zu erkennen) damit, die Nägel Nude bzw. weiß zu grundieren.

 
Dann habe ich mir einem kleinen Schwämmchen Gelb-, Orange- und Brauntöne aufgetupft um den "Wüstenhintergrund" darzustellen, sowie auf dem Ringfinger mit Grün und Rot die mexikanische Flagge gemalt.


 
Als letztes habe ich dann mit einen schwarzen Tip-Painter noch Kakteen aufgemalt und später dann mit einem Überlack fertiggestellt. 

 
Passt ihr eure Nägel auch manchmal besimmten Sachen an, oder lackiert ihr einfach wie es euch gefällt, ohne Hintergedanken?
Bis Bald, Lara ♥

Kommentare:

  1. Für einen Mexiko Abend so was von genial.
    Ich bin für solche Looks leider viel zu ungeduldig.
    Ich feiere zur Zeit Bloggeburtstag und verlose auf meinem Blog und Instagram 2 wunderschöne Blushes von NARS. Würde mich freuen, wenn Du einmal bei mir vorbeischaust!
    LG
    http://catliciousgoesnatural.blogspot.de/

    AntwortenLöschen

Wir freuen uns über jedes Kommentar. Egal ob Kritik oder Lob. :)

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...